Abdichtung von Fugen mit TPE-Fugenband

Die Kombination unseres Fugenbandes aus Spezialkunststoff auf TPE Basis mit einem speziellen Epoxidkleber wird zur druckwasserdichten Abdichtung von Fugen, Dehnfugen, Rissen und Spalten eingesetzt.

Details

TPE-Fugenband

Schematische Darstellung Abdichtung von Fugen

Ideal auch dort einzusetzen, wo mit herkömmlichen Dichtstoffen nicht fachgerecht abgedichtet werden kann.

Abdichtungen von erdberührten Bauwerken erfordern in bestimmten Bereichen spezielle Lösungen sowohl bei dem Einsatz in der Bauphase wie auch nachträglich bei Wassereinbrüchen in bestehende Konstruktionen. Standardmäßige Produkte erfüllen diese Einsatzbereiche nicht oder nur mit Einschränkungen.

Abdichtungen in erdberührten Bereichen müssen druckwasserbeständig sein und sollten darüber hinaus vorzugsweise bei der Verarbeitung so einfach wie möglich zu handhaben sein.

Beispiele

Referenzobjekte als Werbung zu veröffentlichen, kann sicher sehr hilfreich sein. Wir vertreten jedoch die Auffassung, dass man nicht mit Mängel anderer werben soll. Deshalb veröffentlichen wir keine Namen und Objekte und versuchen, veröffentlichte Bilder so neutral wir möglich zu halten.

Abdichtung auf Negativseite

Abdichtung von Fugen auf der Negativseite

TPE-Fugenband

TPE-Fugenband

Termin für Schadenanalyse vereinbaren
089 / 90 77 83 52 oder 0178 / 18 60 189

Nur wer die Ursache für den Feuchteschaden kennt, kann eine erfolgreiche Sanierung durchführen. Wir vereinbaren daher gerne mit Ihnen einen kostenfreien Besichtigungstermin des schadhaften Bauwerks und erstellen für Sie ein individuelles Angebot mit technischem Sanierungsvorschlag.